Zu Gast bei Katharina Maria Freifrau von Wolff

2022 – Führung im Rahmen des Themenjahres Macht der Emotionen

Gewandete Führung durch das Christian-Wolff-Haus im Stadtmuseum Halle

Zahlreich sind die Schriften und Publikationen des seinerzeit allseits bekannten Philosophen und Universalgelehrten Christian Wolff. Das ehemalige Wohnhaus in der Großen Märkerstraße gehört heute zum Stadtmuseum Halle. Hier begrüßt Christian Freiherr von Wolff als Bronzeskulptur höchstselbst die Gäste des Museums. Seinen Worten zufolge verbrachte er fast 38 vergnügliche Ehejahre mit seiner Ehefrau Katharina Maria. Ob diese Jahre immer vergnüglich waren? Wie sah der Alltag einer Professorengattin damals aus? Welche Sorgen, Freuden und Aufgaben hatte sie? Die Wolffin lädt Sie zu einem geselligen Rundgang durch ihr Haus ein. Dabei gewährt sie Einblicke in ihr Leben als Ehefrau, Mutter und Frau des Hauses in der Mitte des 18. Jahrhunderts in Halle.

Veranstalter Stadtmuseum Halle in Kooperation Erlebnis Halle Stadt- und Naturführungen

Ticketverkauf und Eintritt über Museum

Datum

06.11.22

Uhrzeit

11:00 - 12:00

Veranstaltungsort

Christian-Wolff-Haus
Große Märkerstraße 10, 06108 Halle (Saale)
Website
https://stadtmuseumhalle.de